LEHMKLIMA-SYSTEME

Multifunktionales, patentiertes  Lehmklima-System mit Hochleistungs-Lehmmodulen erfüllt bis zu fünf Funktionen auf nur einer Fläche: Heizen, Kühlen, Feuchteregulierung & Luftreinigung sowie angenehme Akustik. Als Deckenkühlung, Deckenheizung und Wandheizung hochinterressant. Leicht zu verarbeiten, sehr hohe Leistungen, geprüft und zertifiziert, zudem kostengünstig. Die Module sind 100% Bio und recycelbar. Für ein perfektes Raumklima. 


Holzheizung Ganzhausheizung wasserführender Kaminofen Holzheizung Ganzhausheizung wasserführender Kaminofen Holzheizung

DECKENKÜHLUNG MIT HOCHLEISTUNGS-LEHMMODULEN


 Deckenkühlungen sind im Vergleich zu Luft geführten Klimaanlagen wesentlich energieeffizienter, da 1 Liter Wasser die gleiche Energiemenge wie 3.300 Liter Luft transportieren kann. 
Außerdem verbessert sich das Raumklima deutlich, da keine Zugluft und Geräusche entstehen (stille Kühlung) und ein Keimbefall ausgeschlossen ist. 
Deshalb auch optimal für Allergiker und Asthmatiker geeignet.
Problematisch ist in der Regel jedoch der Raumluftfeuchtigkeitsgehalt, welcher sich je Grad Raumtemperaturabsenkung um zirka 6 % vom Ausgangswert erhöht. Um dies zu vermeiden, muss die Raumluft zusätzlich mechanisch entfeuchtet werden. 
Nicht beim Lehmklima-System von ArgillaTherm!

 Durch Einsatz der Hochleistungs-Lehmmodule wird
die relative Raumluftfeuchte konstant gehalten.
Steigt dieser Wert über 50 %, so wird der natürliche
„Aufsauginstinkt“ der Tonminerale in den Modulen
aktiviert und bei abfallender Raumluftfeuchte die
aufgesaugte Feuchtigkeit wieder in den Raum 
abgegeben.
Bei der Abgabe bzw. Verdunstung von z. B. 100 Gramm Wasser je m² entstehen so zusätzliche
62,5 Wattstunden Verdunstungskälte pro m² auf 
natürlicher Weise 

Holzheizung Ganzhausheizung wasserführender Kaminofen

Die HochLeistungsLehm-Module besitzen eine enorme Sorptionsfähigkeit, d. h. Wasser aus der Raumluft oder aus dem Mauerwerk aufzunehmen, zu transportieren und bei trocken werdender Luft in den Raum wieder abzugeben. Die HochLeistungsLehm-Module von ArgillaTherm können in 12 Stunden (z. B. während eines schwülen Sommertages) über 100 g/m² Wasser aufnehmen. Werden diese im Laufe des Tages wieder abgegeben, dann entstehen zusätzlich 62,5 Wattstunden je m² Verdunstungskälte auf natürlicher Weise.

Um ein Komplettsystem am Markt anbieten zu können, wurden diverse Kooperationen mit marktführenden Herstellern verschiedenster Sparten vereinbart. Das fertige System wurde nach allen gängigen und relevanten Prüfverfahren von anerkannten Prüfinstituten normgerecht untersucht und entsprechend zertifiziert. Details hierzu finden Sie in der Systembeschreibung. 

Holzheizung Ganzhausheizung wasserführender Kaminofen